Alte Rebsorten im Douro-Tal gefördert durch die Symingtons

Durch den florierenden Portweinhandel im 18. und 19. Jahrhundert entstanden mit der Zeit zahlreiche Handelshäuser. Das wiederum lockte eine Menge ausländischer Geschäftsleute in die nordportugiesische Hafenstadt. Einer von ihnen war der Schotte Andrew James Symington, dessen Vater Kaufmann in Glasgow war. Der 19-Jährige Andrew wanderte 1882 nach Portugal aus und stieg als Verkäufer bei der […]

/ Kommentare: 1

Die Quinta Poeira – Ein kleines, aber bekanntes Weingut im Douro-Tal

Poeira 2012 wurde von Jorge Moreira auf der gleichnamigen Quinta Poeira gemacht. Es gibt etwa 450 Produzenten im Douro-Tal. Jeder auf seine Weise bringt tolle Weine oder besondere Ports hervor. Wir möchten Ihnen einige Winzer oder besondere Tropfen vorstellen, die aus dem Norden Portugals stammen

/ Kommentare: 1