Poeira 2012 Douro DOC Wein von Jorge Moreira ist kein Mainstream.
2254
product-template-default,single,single-product,postid-2254,qode-quick-links-1.0,woocommerce,woocommerce-page,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,columns-4,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4,vc_responsive
 

Shop

Poeira 2012 Douro DOC

 38,90

Poeira 2012 wird von dem bekannten Önologen Jorge Moreira gemacht, ihm gehört auch die Quinta Poeira. Für die dunkelwürzige und mineralische Rotwein-Cuvée kamen die Trauben der ältesten Reben der Quinta zum Einsatz. Der 2012er zeigt sich mit einer sehr ausgewogenen Säure, viel Frische und jeder Menge Charakter. Bei aller Kraft und Konzentration, die so typisch für die Douro-Weine sind, wirkt er fein und elegant. Jorge Moreira kann man zu Recht als einen der Meisterwinzer der Region bezeichnen, schließlich ist er auch als Winemaker für viele andere Unternehmen im Douro-Tal tätig. Er entwickelt Weine, die jung trinkreif sind, aber ihren ganzen Charakter auch bei einer längeren Lagerung entfalten. Das portugiesische Fachmagazin „Revista de Vinhos“ wählte ihn zum Weinmacher des Jahres 2010.

Je länger der Poeira 2012 im Glas ist, umso mehr entwickelt sich sein ganzes Potenzial. Wunderbar!

Dieser kräftige Wein passt sehr gut zu deftigeren Speisen mit intensiven Geschmackskomponenten wie Wild- oder Lammgerichte. Aber auch zu einem schönen Steak ist dieser Rotwein der adäquate Partner.

 

 

Artikelnummer: 1007 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,
Beschreibung
Die Macher des Poeira 2012 sind Jorge Moreira mit seiner Frau

Jorge Moreira und Olga Martin führen das Weingut Poeira

Poeira 2012 wird von dem bekannten Önologen Jorge Moreira gemacht, ihm gehört auch die Quinta Poeira. Für die dunkelwürzige und mineralische Rotwein-Cuvée kamen die Trauben der ältesten Reben der Quinta zum Einsatz. Der 2012er Poeira Wein zeigt sich mit einer sehr ausgewogenen Säure, viel Frische und jeder Menge Charakter. Bei aller Kraft und Konzentration, die so typisch für die Douro-Weine sind, wirkt er fein und elegant. Jorge Moreira kann man zu Recht als einen der Meisterwinzer der Region bezeichnen, schließlich ist er auch als Winemaker für viele andere Unternehmen im Douro-Tal tätig. Er entwickelt Weine, die jung trinkreif sind, aber ihren ganzen Charakter auch bei einer längeren Lagerung entfalten. Das portugiesische Fachmagazin „Revista de Vinhos“ wählte ihn zum Weinmacher des Jahres 2010.

Poeira Wein Douro DOC 2012

Je länger der Poeira 2012 im Glas ist, umso mehr entwickelt sich sein ganzes Potenzial. Wunderbar!

Dieser kräftige Wein passt sehr gut zu deftigeren Speisen mit intensiven Geschmackskomponenten wie Wild- oder Lammgerichte. Aber auch zu einem schönen Steak ist dieser Rotwein der adäquate Partner.

Stuart Pigott schrieb im „kleiner genialer Weinführer 2008“: „Jorge Moreiras genialer „Staubsauger“-Wein (siehe das erstaunliche Etikett!) aus autochthonen Douro-Rebsorten zeigt, dass in dieser heißen Gegend auch hochelegante Rotweine zu erzeugen sind.“

Seit etwa einem Jahr ist die Quinta auch den Besuchern geöffnet. Man kann dort logieren, Weine verkosten und die Aussicht genießen. Das Ehepaar hat tolle Arbeit geleistet und einer alten Quinta wieder neuen Glanz verliehen.

http://poeira.pt/

Wein Details:

  • Alkoholgehalt: 14,2 Vol.-%
  • Land: Portugal
  • Flaschengröße: 0,75 l
  • Farbe: rot
  • Verschlussart: Naturkorken
  • Allergene: enthält Sulfite
  • EAN und Hersteller: 5604846103298 / Quinta do Poeira
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Poeira 2012 Douro DOC”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.